Hartnackschule Rhein-Main

Hartnackschule Rhein-Main:

ZUKUNFT AUFBAUEN

Die berufliche Zukunft Stein für Stein aufzubauen, um mit den wachsenden Anforderungen Schritt halten zu können, ist nicht allein eine Frage neuen Wissens und neuer Fähigkeiten. An seiner beruflichen Zukunft zu arbeiten bedeutet auch, jederzeit planvoll den Überblick zu behalten und sich nicht in Details zu verzetteln.

Hartnack will die Lernenden deshalb auch darauf vorbereiten, wirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen, Unternehmensziele zu begreifen und die betrieblichen Erfordernisse zu erkennen. Wissen sie, wohin die Reise geht und was zu tun ist, fällt es ihnen leichter, sich mit der Firma zu identifizieren, und mehr Freude aus der Arbeit zu ziehen.

Die Aus- und Weiterbildung bei Hartnack führt deshalb über das reguläre Vermitteln solider fachlicher Fähigkeiten und Kompetenzen hinaus. Hartnack will die Lernenden befähigen, in jeder Situation zu erkennen, wie das eigene Denken und Handeln das Ergebnis beeinflusst – damit sie das tun können, worauf es ankommt.

In diesem Geiste führen, fördern und coachen Hartnack-Lehrkräfte die Lernenden und vermitteln ihnen, was für den bleibenden beruflichen Erfolg von Bedeutung ist. Hartnack-Schülerinnen und Schüler werden mit den Fragen der Wirtschaft und dem unternehmerischen Denken vertraut gemacht und darauf vorbereitet, mehr Verantwortung zu übernehmen. Schließlich soll sich die Investition in die berufliche und persönliche Zukunft dauerhaft auszahlen.