Seminare

Umschulung Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandel (IHK)

Inklusive Einführung DATEV und Business English

Kursstart: 01.11.2020, Vollzeit

Umschulung Industriekauffrau/ -mann (IHK)

Inklusive Einführung DATEV und Business English

Kursstart: 03.08.2020, Vollzeit

Geprüfte/r Betriebswirt/in (IHK)

Geprüfte/r Betriebswirt/in (IHK)

Eine Weiterbildung zur Erhöhung Ihrer Berufsaussichten

Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK)

Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in (IHK)

Eine Weiterbildung zur Erhöhung Ihrer Berufsaussichten

Infos für unsere Kunden:

CORONA/COVID-19 – wie geht es weiter?

Von der Corona-Krise sind wir besonders betroffen. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Schulen ist unser Anspruch, ausschließlich Face-to-Face-Unterricht anzubieten.

Face-to-Face-Unterricht bedeutet, komplett auf E-Learning zu verzichten und Unterricht ausschließlich vor Ort mit Dozenten in der Klasse anzubieten. Das geht zur Zeit aber leider nicht.

Solange das Infektionsrisiko besteht, bieten wir Ihnen deshalb eine einfache Variante des Home-Learnings an. Dabei nutzen wir digitale und analoge Möglichkeiten, um Ihnen den Unterrichtsstoff zu Hause zu vermitteln. Lehrvideos oder ähnliches kommen nicht zum Einsatz. Statt dessen versorgen wir Sie mit gewohnt hochwertigem Lehrmaterial. Sie arbeiten zu Hause Ihr Pensum ab, während unsere Dozenten Sie parallel über Videoplattformen im Klassenverband oder auch individuell im Einzelgesprächen unterrichten. Dabei bleiben Sie auch von zu Hause aus mit unseren Dozenten im direkten und persönlichen Austausch.

Sobald die Krise überwunden ist, kehren wir selbstverständlich schnellstmöglich zu unserem  bewährten und erfolgreichen Schulungsmodell des Face-to-Face-Unterrichts zurück.

IHK-Abschlussprüfungen

Die IHK-Organisation sieht sich angesichts der momentanen Lage gezwungen, die bundeseinheitlichen schriftlichen Abschlussprüfungen Sommer 2020 in allen Ausbildungsberufen zu verschieben. ​Die ordnungsgemäße Durchführung der Prüfungen ist objektiv nicht mehr möglich.

Die IHK-Organisation plant, die schriftlichen IHK-Ausbildungsprüfungen in der KW 25 (15. – 21. Juni 2020) durchzuführen.

Am 16. und 17. Juni 2020 finden dabei die industriell-technischen, am 18. und 19. Juni 2020 die kaufmännischen schriftlichen Abschlussprüfungen statt.

Prüfungsteilnehmer, die im Frühjahr 2020 für ihre Abschlussprüfung Teil 1 angemeldet waren, erhalten die Möglichkeit, die Prüfung im Herbst 2020 zu absolvieren. Vorgesehen ist der 28./29. September 2020 und weitere noch festzulegende Termine.

Der Prüfungszeitraum der praktischen Prüfung beginnt wie geplant am 2. Mai 2020. Die genauen Termine legt die IHK gemeinsam mit den Prüfungsausschüssen fest, Regelzeitraum ist dann Juni/Juli 2020.

Quelle: IHK Offenbach, Stand 06.04.2020

IHK oder Steuerberaterkammer:

Intensiv-Vorbereitungskurse

für Zwischen- oder Abschlussprüfungen

Gruppe beim Lernen

Auszubildende und Umschüler werden in diesem Intensivkursen handlungsorientiert auf die Abschluss- und Wiederholungsprüfungen vorbereitet. Anhand von Muster-Abschlussprüfungen werden dem Teilnehmern Wissensdefizite gezeigt und eine entsprechende Wissensaufbereitung angeboten.

Theoretische und praktische Übungen in den prüfungsrelevanten Bereichen werden in den Prüfungssimulationen durchgeführt und damit Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten gefestigt und der Prüfungsablauf klar dargestellt.

Schwerpunkte in den verschieden Berufsbildern

  • EDV-Prüfung
  • Rechnungswesen
  • Personalwesen
  • Handlungsorientiertes Lösen von komplexen Arbeitsaufträgen zur kundenorientierten Auftragsabwicklung und personalbezogenen Aufgaben im Unternehmen
  • Wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge der Arbeits- und Berufswelt beurteilen
  • Vorbereitung auf das fallbezogene Fachgespräch
Mehr Infos >>